MEUM 2017: Be part of it!

Are you interested in European politics and have you always wanted to attend a huge university event? Do you want to be part of an international team and play a minister’s part? Here is your chance:
2017 will be the eight Model European Union, an EU simulation, where students from all over Europe meet. From July 5th  to  July 09th 2017 a lot of local, national and international students arrive to Mainz to participate at Germany’s biggest EU-Simulation for five days.  So the Model European Union Mainz (MEUM) throws his shadows ahead. An event, where students from all around the world revive the legislation process of the EU by playing different roles: As a minister at the council of the European Union, as a member of the European Parliament or as a journalist, the participants will learn about it by developing the process in an authentic situation act.
But this simulation should not only deal with long proceedings – rather, you will have the opportunity to get to know each other and to compare notes with each other on politics, the world and different cultures – with people from Europe and all around the world.

We are looking forward to meeting you and will surely have  a lot of fun together!

Ihr habt Interesse an europäischer Politik und wolltet schon immer mal an einem großen, universitären Event teilnehmen? Ihr möchtet gerne Teil von einem internationalen Team sein und einmal selbst in der Rolle von einem Minister stecken? Dann kommt hier eure Chance:
2017 findet bereits zum achten Mal die Model European Union Mainz (MEUM) statt, eine EU-Simulation, zu der Studierende aus ganz Europa nach Mainz anreisen.
Vom 07. Juli bis zum 09. Juli 2017 kommen zahlreiche lokale, nationale und internationale Studierende für fünf Tage nach Mainz, um an Deutschlands größter EU-Simulation teilzunehmen. Die Model European Union Mainz (MEUM) wirft also ihren Schatten voraus. Ein Ereignis, bei dem Studierende aus aller Welt den Gesetzgebungsprozess der EU in verschiedenen Rollen zum Leben erwecken. In den Rollen als MinisterInnen im Rat der Europäischen Union, Mitglieder des Europäischen Parlamentes oder JournalistInnen werden sich die Teilnehmenden der simulierten Realität so nah wie möglich fühlen.
Aber eine Simulation dieses Ausmaßes soll nicht nur von stunden- oder tagelangen Verhandlungen bestimmt werden – vielmehr besteht um die Simulation herum die Möglichkeit, sich während des Rahmenprogramms untereinander kennenzulernen und über Politik, die Welt und die verschiedenen Kulturen auszutauschen. Mit Menschen aus Europa und der Welt.

WIR freuen uns daher auf EUCH!

Das MEUM-Organisationsteam

6 thoughts on “MEUM 2017: Be part of it!

    • Liebe Erna, vielen Dank für dein Interesse an MEUM. Das Anmeldeformular und eine detaillierte Beschreibung zu der Bewerbung werden die nächsten Tage auf dieser Website veröffentlicht. Liebe Grüße, das MEUM-Organisationsteam

  • I cannot understand why there is not a role for interpreters involved, since interpreters as also such a vital part of the European Institutions. The MEU Stasbourg does have that.

    • Dear Elena,

      MEU Mainz is not as big as MEUM Strasbourg. That’s why we only have a limited amount of roles, being Minister in the Council, MEP, and journalist. All conversations, debates and press conferences will therefore be held in English.

      Best regards,
      MEUM-Organisers

    • Dear Olha,
      The application period will start this week and last until the end of april. From april 27th the application form on this homepage will be activated and can be filled in.
      If you have any further questions, please contact us.
      Kind regards,
      The MEUM organisation team

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.